AGB

Unsere  allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie wichtige Informationen über den Einkauf und alle Werkstattleistungen bei uns.

1.Geltungsbereich
Für alle Lieferungen und Leistungen der FAP gegenüber unseren Kunden(§ 13BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2.Vertragspartner
Der Kauf- bzw. Reparaturvertrag kommt zustande mit der FAP, Inhaber: Allahyar Amirbeyki, FAP Computer-Service in Prinzenallee32, 13359 Berlin, Handelsregister:Finanzamt Wedding Berlin . Sie erreichen unseren Kundenservice für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Werktags von 10:00 bis 19:30 Uhr unter der Telefonnummer: +49 – 30 – 488 104 59 sowie per E-Mail unter info@fap-computer.de

3. Angebot und Vertragsabschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten “solange der Vorrat reicht”, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten. Durch Anklicken des Buttons ‘Bestellung jetzt abschicken’ im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Ware zustande.

4. Widerrufsrecht
Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung:

4.1.Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

FAP Computer-Service
Prinzenallee32
13359 Berlin
Germany

Telefon: +49 – 30 – 488 104 59
Email: info@fap-computer.de
internet: www.fap-computer.de

4.2.Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen. Für Rücksendungen innerhalb von Deutschland können Sie den von uns angebotenen und für Sie in jedem Fall kostenlosen Rücknahmeservice (einfache und bequeme Abholung bei Ihnen zuhause oder Ihrer Arbeitsstelle) nutzen.

5.Lieferung
5.1. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL.
5.2. Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 3 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

6.Preise und Bezahlung
Berechnet werden die am Bestelltag gültigen Preise. Alle Preise enthalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Zusatzleistungen werden gesondert berechnet. Die Bezahlung der Ware erfolgt wahlweise gegen Rechnung, per Kreditkarte, per Nachnahme oder per Vorkasse. Zur Absicherung des Kreditrisikos müssen wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität vorbehalten, die von Ihnen erbetene Lieferung nur gegen Nachnahme oder per Vorkasse durchzuführen. In Einzelfällen behalten wir uns vor, die Ware erst nach einer Anzahlung auszuliefern. Dies werden wir rechtzeitig im voraus dem Kunden bekannt geben und mit ihm abstimmen.

Zahlung gegen Rechnung

Der Rechnungsbetrag ist fällig nach Erhalt der Ware. Bei Zahlungsverzug des Kunden sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweils gültigen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank zu verlangen. Bei Neukunden (Erstbestellung) ist der Rechnungsbetrag begrenzt auf 150 EUR.

Zahlung per Kreditkarte

Die Belastung der Kreditkarte erfolgt im Normalfall am Auslieferungstag.

Zahlung per Vorkasse/Vorabüberweisung

Der Versand der Ware erfolgt im Normalfall einen Tag nach vollständigem Zahlungseingang auf einem unserer Konten. Bei allen Überweisungen trägt der Kunde die anfallenden Kosten der Überweisung.

7.Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

8.Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen- die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadenersatz.

9.Anbieterkennzeichnung

FAP Computer-Service
Prinzenallee 32
13359 Berlin
Deutschland / Germany

Telefon: +49 – 30 – 488 104 59
E-mail: info@fap-computer.de

Internet: www.fap-computer.de
Inhaber: Allahyar Amirbeyki
Umsatzsteueridentifikationsnummer:: DE
Steuer-Nr. :23/206/00056

10.Haftungsausschluss für Links und Verweise
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der FAP Computer-Service liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die FAP-Computer von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die FAP Computer-Service erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten / verknüpften Seiten hat die FAP Computer-Service keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich die FAP Computer-Service hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der FAP Computer-Service eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Weitere Informationen

Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons ‘In den Warenkorb’ in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons ‘zum Warenkorb’ unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Symbols ‘Papierkorb löschen’ wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button ‘zur Kasse’. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein in dem sich öffnenden Fenster ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten überprüfen Sie Ihre Eingaben bitte nochmals. Durch Anklicken des Buttons ‘Bestellung jetzt abschicken’ schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten. Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Datenschutz

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten in erster Linie zur Auftragsabwicklung. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank weiter. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an uns:

FAP Computer-Service
Prinzinallee 32
13359 Berlin
Deutschland / Germany

Telefon: +49 – 30 – 488 104 59
Email: info@fap-computer.de
Internet: http://www.fap-computer.de

https://www.google.de